MBZIRC

Das MASKOR Institut nimmt an der Mohamed Bin Zayed International Robotics Challenge (MBZIRC) teil!

Milestones

Statusreport-Video:

Zweites Statusreport-Video:

Weiterführende Informationen

Es gibt ein Projekt der MASKOR-Gruppe zu MBZIRC auf ResearchGate.net.

Presse-Mitteilungen

Die Organisatoren nennen Hohe Anzahl von Teilnahmeinteressierten zu MBZIRC.
Es gibt 143 Bewerbungen für MBZIRC.

Erfahren Sie mehr in einer Pressemitteilung zur MASKOR Teilnahme am MBZIRC Wettbewerb.

In den Medien

Es gibt auch Artikel (in denen wir vorkommen) zum Event in der (online-)Presse:

Videos (alte Live-Stream) / Punktestand

Videos (Intro + alte Livestreams)

Ein offizielles Video von 2015 zur Vorstellung der Mohamed Bin Zayed International Robotics Challenge (MBZIRC).

MBZIRC 2017 Challenge Description

First Trial, Part I

Find us doing Challenge 2 from 1:26:00--1:27:28, 1:28:27--1:31:20, and 1:47:14--1:48:30.
Find us doing Challenge 1 from 4:16:53--4:26:16.

First Trial, Part II

Find us doing Challenge 3 from 17:27--22:55 and 28:39--37:43.

Second Trial, Part I

Wir sind in Challenge 2 zu sehen von 6:12:54--6:32:05.

Second Trial, Part II

Second Trial, Part III

Man sieht uns in Challenge 3 bei 18:33--25:15 und 32:02--37:19.
Besondere Aufmerksamkeit verdient 22:40--23:50

Grand Challenge

Der erste Run des MASKOR-Teams ist zu sehen bei 2:50:27--3:25:55.
Der zweite Run des MASKOR-Teams ist bei 6:51:45--7:23:25.
Aftermath unseres Run 7:23:25-- 7:25:35.

Punktestand

Man kann auch den jeweils aktuellen Punktestand bei den MBZIRC Challenges einsehen

Vor-Ort Bericht

Challenge 1 (Autonome UAV Landung auf bewegtem Target)

Bei den Rehearsals kommt es immer wieder zu Interferenzen, die das System aussteigen lassen. Die schwierigen Windbedingungen verursachen bisher nur einige minder erfolgreiche Flugversuche.

Challenge 2 (Mobile Manipulation)

Macht bisher den vielversprechendesten Eindruck: nach einigen Schwierigkeiten während der Vorbereitung ist es uns gelungen, autonom vor das Panel zu fahren. Die direkte Sonneneinstrahlung macht den Sensoren zu schaffen und einige Fehlermeldungen sind auf Temperaturprobleme zurückzuführen. Wir haben noch einige Verbesserungen inpetto, mit (noch) wenig(er) Schlaf ist da noch was drin.

Challenge 3 (Treasure Hunt)

Unerwartet große GPS-Drift und der starke Wind machen uns hier wie auch bei der anderen UAV Challenges zu schaffen. Hier werden wir wohl teleoperiert mit FPV-Kameras probieren wenigstens einige Targets zu erwischen. Da ist Fingerspitzengefühl gefragt, obwohl Obi Wan Kenobi immer sagt: "Flying is for Droids"! (Flying is for Droids longer version/context)

Grand Challenge (All-In-One)

Yes! Nur 5 Sekunden bevor unsere Zeit abgelaufen war haben wir es noch geschafft, ein UAV auf dem Dach des fahrenden Autos landen zu lassen. *puh

Sponsoren

Hauptsponsor

MBZIRC logo

Weitere Sponsoren und Unterstützer

SICK logo

Vecow logo

item logo

Aerial Evolutions logo

Müller Maschinentechnik logo